Modelle

… sind vereinfachte mathematische Abstraktionen einer komplexen Wirklichkeit. Die Kunst der Modellierung besteht in der Vereinfachung. Darin, die maßgeblichen Relationen korrekt abzubilden, und die notwendigen Vereinfachungen in den unmaßgeblichen Bereichen zu machen. In einer verfahrenstechnischen Aufgabenstellung kann dies die Auswahl des richtigen Modells für den Stoffübergang Gas-Flüssigkeit sein, das richtige Rückvermischungsmodell für einen Reaktor, oder auch die Abbildung einer Kältemaschine oder eines Kühlturms in einer thermodynamischen Fließbildsimulation. 

Aus unserem Anfrageformular können Sie ersehen, welche Fragen wir eingangs mit Ihnen besprechen wollen, um die Aufgabenstellung zu verstehen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

Themen

MASSEN- UND ENERGIEBILANZEN
VERFAHRENSTECHNISCHE MODELLE
SANKEY-DIAGRAMM-ANALYSE
NUMERISCHE STRÖMUNGSSIMULATION
EFFIZIENZANALYSEN (MFCA) UND ÖKOBILANZEN (LCA)